Driver License

Driver License

Finally done :)! Diese Woche habe ich mich endlich getraut die Theorieprüfung in Angriff zu nehmen. Zu Hause habe ich fleissig gelernt und gedacht ich sollte es einmal probieren. Somit fuhr ich am Dienstag Nachmittag nach Shanonville weil dort ein Prüfungszentrum ist. Für die Theorieprüfung muss man sich nicht anmelden, man kann einfach zu den Öffnungszeiten gehen. Die Prüfung besteht aus 40 Fragen wovon man 30 Fragen richtig beantworten muss. Sobald man 30 Fragen richtig hat, ist die Prüfung bestanden und das System beendet automatisch.

Da es an diesem Tag ziemlich stürmte und ab und zu auch wieder schneite, waren noch Fahrtermine frei. Somit konnte ich anschliessen gleich die Fahrprüfung auch machen…(zwei Mal um den Block und ein Manöver, that’s it).

Jetzt bin ich stolze Besitzerin einer Driver License, mit welcher ich Innland sogar fliegen könnte. Die Driver License ist in USA wie eine Identitätskarte in der Schweiz.


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter